licht

Eine kleine Beschreibung des Forums.
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 92

licht

Beitragvon Julius » 5. Jun 2015 10:27

Hey,
zum Thema platzbeleuchtung, Fassade und licht an sich:
-was haben wir an Lampen?
-wie wird das alles angesteuert? also es wäre wahrscheinlich von Vorteil wenn wir uns um ein Pult kümmern..
-gibt es Budget für Technik?
-wo mieten? oder zusammensammeln aus allen Ecken?
-gibt es da nochmal ein "Technikertreffen"? ich find das ja immer besser Face to Face als im Forum...
-ich hab noch so ca 20m led Streifen plus Netzteil und 2xdmx-ansteuerbare Controller für die Dinger damit könnte man irgendwas einfärben...
Julius
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.2015
Geschlecht:

Re: licht

Beitragvon fuchs » 6. Jun 2015 15:51

Also,
der Baum (Stahlt) sowie Baum mit LED Stripes, und auch die bisherige Platzbeleuchtung lief über 2 Dimmer aus Potsdam und Tobis Film-Dimmer Schrank. Angesteuert haben wir das per Rechner mit DMX Interface von Tobi. Da spricht auch diese Jahr nichts dagegen. Ansonsten haben wir alles an Lampen zusammengekratzt. 10x PAR64 vom T-Werk, 25 LED Paars aus KUZE und T-Werk. Ich bring noch zwei Flutet Rampen mit. Damit kriegen wir unsere Bar und den Platz vor der DJ Hütte hell. Ich war ja jetzt in Lärm und hab mit Dirk vom Fusion-Licht gesprochen. Für die restliche Platzbeleuchtung können wir auf Fusion-Infrastruktur zurückgreifen, dass heißt die Mieten und Literat AT3 Outdoor. Ich habe jetzt mit 32 Stück kalkuliert. Lasst und aber mal die Tage zusammensetzen und das durchgehen. ich habe da mal Plan und Skizze angefertigt.
Wenn jemand von euch noch einen alten Windows Laptop hat wär das super. Ich hab noch ein DMX Interface, das würde ich gerne noch an den Start bringen, läuft aber auf Mac nicht.

Grüße
fuchs
 
Beiträge: 15
Registriert: 05.2014
Geschlecht:

Re: licht

Beitragvon HanniP » 6. Jun 2015 16:35

am Rande:

Wir hatten doch letztes Jahr mal ne Nebelmaschine an den Theken(Stahl)baum gestellt.
Ich fand die Idee super, weiß jetzt auch nicht mehr, warum das nicht richtig funktioniert hatte...Wollen wir das nicht nochmal versuchen? Woher kam denn die Nebelmaschine bzw. ist sie evtl eh wieder dabei?

grüße
HanniP
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.2015
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Re: licht

Beitragvon Tsubano » 9. Jun 2015 11:00

Gibt es noch Bedarf an Licht aus Celle? Kenne mich nicht mit Licht zwar nicht aus und weiß auch nicht, was letztes Jahr da war,
könnte aber wenn es Bedarf an Lampen gibt nachfragen, was zur Verfügung steht, da ich mich um Anlagentechnik kümmere und den
Technikmenschen vom Bunten Haus eh nerven muss.
Tsubano
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.2015
Geschlecht:

Re: licht

Beitragvon uwegruwe » 9. Jun 2015 12:22

joh, aus celle wäre möglich mitzubringen:
-11 kleine LED-Kannen (nicht outdoor)
- 6 Outdoor-LEDs (da sind wahrscheinlich schon so 2 verplant..)
- Par-lampen ohne ende
- bei speziellen sachen könnte ich auch nochma in meiner firma anfragen, müsste das aber recht bald wissen...


sagt mir was gebraucht wird.
Beste
uwegruwe
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.2015
Geschlecht:

Re: licht

Beitragvon [B]Tobi » 16. Jun 2015 00:45

hey
sind die minipars aus celle mit klemme?
Könnte es aus deiner Firma Dimmerpacks plus Harting aufdrösselung etc. geben ?
[B]Tobi
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.2014
Geschlecht:

Re: licht

Beitragvon uwegruwe » 16. Jun 2016 13:35

hoi,

also ich bin dieses jahr ab freitag abend am start und würde auch wieder irgendwie durch die gegend klettern, lampen in bäume hängen etc...leider habe ich keine zeit gehabt mir etwas zu überlegen oder werd das auch vorher nicht mehr schaffen.
aber falls jmd ideen hat, immer her damit bzw bin ich einfach gern gerade in dem bereich bei einer umsetzung mit am start..diese led-streifen gibt es ja auch noch.
freu mich schon
uwegruwe
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.2015
Geschlecht:


Zurück zu "1. Forum"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron